Praxisteam

Ina Rustler

Inhaberin

  • Logopädin, Erzieherin
  • Fachtherapeutin für neurogene Sprechstörungen
  • Fachtherapeutin für Aphasie (z.B. für Patienten nach Schlaganfall)

Weiterbildungen u.a.:

  • Ausbildung zur Kommunikationstrainerin & Entspannungstherapeutin
  • Seminarleiter Autogenes Training
  • Seminarleiter Progressive Muskelentspannung
  • Ausbildung zur Kommunikationstrainerin
  • Ausbildung zur Entspannungspädagogin
  • AVS und LRS im logopäd. Praxisalltag (Grundlagen d. Prävention, Diagnostik und Therapie)
  • SpAT® – SprechApraxieTherapie bei schwerer Aphasie
  • SpAT® in Kombination mit MODAK
  • Das St. Galler Modell (Eva-Maria von Netzer)
  • Kinesiologie in der Logopädie
  • TAKTKIN® (Ausbildungskurs Erwachsene)
  • Mutismus - Kinder vom Schweigen lösen
  • unterstützende Kommunikationsmethoden bei Aphasie
  • Lagerung und Transfer bei Patienten mit Hemiparese
  • Diagnostik & Therapie bei LRS im Grundschulalter
  • Autismus und Mutismus - Diagnose und Therapie
  • Mund-, Ess- und Trinktherapie (S. Renk)
  • Elektrotherapie bei Larynxparese, Aphasie, Dysarthrie und Dysphagie (nach Prof. Pahn)
  • Festhalten als Mittel zur Aussöhnung von Konflikten (Dr. J. Prekop)
  • Behandlung von fazialen und intra-oralen Paresen in Anlehnung an die Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation (PNF)
  • Einführung NLP
  • Craniomandibuläre Untersuchungs- und Behandlungstechniken
  • Fachtherapeut Aphasie Block 1 - Praxisteil (Dr. G. Barthel)
  • Blockseminar Fachtherapeut Aphasie (H. Grötzbach)
  • Logopädische und Neuropsychologische Rehabilitation - Schnittstellen und Herausforderungen in Diagnostik und Therapie
  • Exekutivfunktionen bei Aphasie und ihre Bedeutung für die Gesprächsfähigkeit: Grundlagen, Diagnostik und Therapie

Franziska Rustler M.A.

  • Dipl.-Ergotherapeutin (FH)
  • Integrative Lerntherapie M.A.

Weiterbildungen u.a. :

  • Integrative Lerntherapie –Ressourcenmanagement für Lern-und Entwicklungsförderung im Kindes-und Jugendalter
  • Funktionelles Alltagstraining (Karl-Michael Haus)
  • Manuelle Therapie für Ergotherapeuten
  • ergotherapeutische Behandlung auf der Grundlage der ICF (Detlev Welz)
  • Handtherapie HT1 - Anatomie der Hand
  • Handtherapie HT2 - Finger und Daumengelenke
  • Handtherapie HT3 - Hand und Radioulnargelenk
  • Handtherapie HT4 - Hand und Weichteiltechniken
  • Handtherapie HT5 - Hand und Narbenbehandlung
  • Handtherapie HT6 - Hand, Tape, Cast und Fertigorthesen
  • Handtherapie HT7 - Hand und Schienenbau Teil I
  • Arbeit mit erwachsenen Halbseitengelähmten nach dem Bobath Konzept (Kirsten Minkwitz)
  • progressive Muskelrelaxation nach Edmund Jacobsen
  • Rückenschule für Kinder
  • Lagerung & Transfer bei Patienten mit Hemiparese

Andreas Rustler

  • Verwaltung
  • Buchhaltung
  • Kassenabrechnung
  • Projektorganisation

 

 

 

 

Michael Rustler

  • Logopäde
  • Fachtherapeut f. Kindersprache
  • zertif. Trainer (DVWO)
  • Advanced-NLP-Master (DVNLP)
  • Dozententätigkeit

Tätigkeit

Beratungen, Elternberatung, Seminare

Weiterbildungen u.a.:

  • NLP-Advanced Master (DVNLP) für Systemische Interventionen in Organisationsentwicklung, Supervision und Coaching
  • NLP-Master (DVNLP)
  • NLP-Practitioner (DVNLP)
  • zertifizierte Trainerausbildung  (gemäß den Richtlinien des Dachverbandes der Weiterbildungsorganisationen - DVWO e.V.)
  • Fachtherapeut Kindersprache II
  • TAKTKIN® Ausbildungskurs (B. Birner-Janusch)
  • Therapie phonologischer Störungen bei Kindern (P.O.P.T.)
  • Förderung & Therapie bei Sprachentwicklungsstörungen
  • Therapie des Sprachverständnisses im Kleinkind- und Vorschulalter (S. Mathieu)
  • Diagnostik kindlicher Aussprachestörungen: Differenzierung von phonologischen, dyspraktischen und dysarthrischen Störungsbildern (U. Becker-Redding)
  • Diagnostik & Therapie bei LRS im Grundschulalter
  • Autismus - Diagnose und Therapie aus sprachtherapeutischer Sicht
  • Mutismus - Diagnose und Therapie
  • Würzburger orthographisches Training (WorT): Diagnose- und Förderprogramm für rechtschreibschwache Schüler/innen (Dr. P. Küspert)
  • Förderung von Lesen und Leseverständnis (Dr. P. Küspert)
  • Mund-, Ess- und Trinktherapie (S. Renk)
  • ganzheitliche Myofunktionelle Therapie in Anlehnung an k.o.s.t.® (S. Fuhlbrück)
  • Myo-Mot: multimodale Therapie eines multikausalen Störungsbildes (Myofunktionelle Störungen)
  • Elektrotherapie bei Larynxparese, Aphasie, Dysarthrie und Dysphagie (nach Prof. Pahn)
  • Craniomandibuläre Untersuchungs- und Behandlungstechniken
  • Möglichkeiten der Früherkennung LRS und Legasthenie

Kerstin Müller

  • Ergotherapeutin
  • staatl. anerk. Erzieherin
  • über 15 Jahre Erfahrung als Lehrkraft im Fachbereich Ergotherapie
  • Therapeutische Leitung

Weiterbildungen u.a.:

  • Wahrnehmungsübungen nach PERFETTI
  • Visual Training / Winkelfehlsichtigkeit
  • Verarbeitungsstörungen der Wahrnehmungsbereiche bei Kindern - Diagnostik und Therapie
  • Einführung in die Therapie nach Warnke bei zentraler Hörwahrnehmungsstörung
  • Schienenworkshop Fachkreis Orthopädie/Traumatologie/Rheumatologie
  • 1. Zwickauer Therapeutentag
  • 2. Zwickauer Therapeutentag
  • Grundkurs Basale Stimmunlation® in Pädagogik und Therapie
  • Senso-Taping®
  • Rechtfragen im Pflegealltag
  • Schmerztherapie und Pflege
  • Dyspraxie bei Kindern erkennen und behandeln
  • Palliativpflege
  • Kommunikation und Auftreten in Konfliktsituationen
  • Menschen mit Demenz - Aktivierung und basale Stimmulation

Linda Zäbisch

staatlich geprüfte Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin

Weiterbildungen u.a.:

  • Gebärdensprachkurs DGS1
  • Patholinguistische Therapie nach Kauschke und Siegmüller
  • Mutig Sprechen - eine Therapie für 3- bis 8 jährige Kinder mit selektivem Mutismus
  • Diagnostik und Therapie neurogener Schluckstörungen
  • Morphologische Störungen: Diagnostik und Therapie im patholinguistischen Ansatz
  • Wie Kinder der, die, das lernen - Lehrpfad v.Dr. Zvi Penner
  • Sprech-, Stimm- und Schlucktherapie bei Mb. Parkinson
  • Integrative Stimmtherapie nach E. Haupt
  • Prozessbegleitung - Lösung von körperlichen, emotionalen und seelischen Blockaden
  • Elternberatung bei kindlichem Stottern
  • Gesprächsführung nach Carl Rogers
  • Erste-Hilfe-Lehrgang
  • Bad Nenndorfer Therapietag "Stimme und Emotion"
  • Chakren-Vokal-Arbeit in Stimmtherapie und Stimmentwicklung

Zusatzqualifikationen Musik:

  • fünfjährige Zusatzausbildung Musiktheorie
  • Instrumentalausbildung Klavier und Zither
  • Stimmausbildung / Gesangsausbildung

Anja Lüdecke

  • Ergotherapeutin
  • staatl. anerk. Erzieherin
  • Dozentin an d. Medizinischen Berufsfachschule im Fachbereich Ergotherapie

Weiterbildungen / Zusatzqaulifikationen u.a.:

  • Zusatzqualifikation Psychomotorik / Motopädagogik
  • Weiterbildung in Sensorischer Integrationstherapie
  • Therapie der LRS und Dyskalkulie (45. Ergotherapie-Kongress in Leipzig)
  • Anamnese und Befundung in der Pädiatrie
  • "Visuelle Wahrnehmung" - Neuere Ansätze aus der Wahrnehmungspsychologie und deren Auswirkungen auf therapeutische Konzepte
  • Visual Training / Winkelfehlsichtigkeit
  • Einführungskurs Affolter-Modell: Interaktion zwischen Person und Umwelt
  • RehaCom-Schulung für kognitive Rehabilitation mit RehaCom
  • Neuropsychologie für Ergotherapeuten
  • Spiraldynamik Einführungskurs: Die Hand
  • Rheumatoide Arthritis (rheumatisch erkrankte Hand)
  • Differentialdiagnostik der Hals- und Brustwirbelsäule sowie des Kiefergelenkes und vegetative Manipulation von Th2/3 bis Th8 (R. Zumhasch)
  • TUINA-Therapie - Teil 1: Therapie der Wirbelsäulenerkrankungen
  • TUINA-Therapie - Teil 2: Therapie für die Erkrankungen der Extremitäten
  • TUINA-Therapie - Teil 3: Therapie für internistische Krankheiten, Gynäkologie und Geburtshilfe
  • TUINA-Therapie - Teil 4: Therapie für Krankheiten bei Säuglingen und Kindern
  • Der orthopädisch erkrankte Ellenbogen (R. Zumhasch)
  • Die orhtopädisch erkrankte Schulter (R. Zumhasch)
  • Handrehabilitation - Handgrundkurs HT1
  • Ergotherapie bei Demenzerkrankungen - theoretisch fundiert und systematisch ergotherapeutisch planen und behandeln

Sophie Hensel

  • Logopädin
  • Fachtherapeutin für Dysphagie (Schluckstörungen)

Weiterbildungen:

  • Interdisziplinäres Trachealkanülenmanagement
  • Kinesiotape in der Logopädie
  • klinische Diagnostik der Dysphagie und Therapieableitungen (C. Ledl)
  • Neurogene Dysphagien - praktisches Vorgehen in der störungsspezifischen Therapie bei unterschiedlichen neurologischen Erkrankungen (ALS, Parkinson, MS, GBS) (Dina Roos)
  • Diagnostik der Schluckstörung unter besonderer Berücksichtigung der Endoskopie (Dr. W. Schlaegel)
  • Atmung, Haltung und Bewegung

Jasmin Fiedler

Logopädin

Weiterbildungen:

  • Ganzheitliche Myofunktionelle Therapie (S. Fuhlbrück / M.A. Bolten)
  • Grundlagen der Aphasie (H. Grötzbach)

Maria Krügel

Ergotherapeutin, Tape-Therapeutin

Weiterbildungen u.a.:

  • Visual Training / Winkelfehlsichtigkeit
  • Tapen - Ausbildung zum Tape-Therapeutin

Désirée Schindler

  • Empfang
  • Terminplanung und Koordination
  • Praxisorganisation
  • Verwaltung

Scarlett Klien

  • Empfang
  • Terminplanung und Koordination

Elena Deifel

  • Reinigung