Bildbeschreibung für das Kopfbild

Aktuell: Konzentrationstraining für Kinder

Das Konzentrationstraining ist ein für Gruppen konzipiertes Übungsprogramm und wird nach dem „Marburger Konzentrationstraining“ durchgeführt. Es eignet sich insbesondere für Kindergarten- und Vorschulkinder. Zusätzlich findet ein Elterntraining statt. [mehr]

teaser.jpg

Ergotherapie - Was ist das?

Ergotherapie ist ein ärztlich zu verordnendes Heilmittel. Behandelt werden Menschen jeden Alters die durch Erkrankung, Verletzung oder Behinderung in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt, oder davon bedroht sind. Das Ziel der ergotherapeutischen Behandlung stellt das Erreichen größtmöglicher Selbstständigkeit und somit Handlungsfreiheit in den verschiedenen Bereichen des Lebens (Arbeit, Schule, Freizeit) dar.Die ergotherapeutischen Maßnahmen und Ziele in der Behandlung ergeben sich aus der individuellen Situation des Betroffenen. Wir nehmen uns für Sie viel Zeit und ermitteln in einem persönlichen Gespräch, neben der medizinischen Anamnese, ihre Wünsche, Vorstellungen und Ziele für die Behandlung. Sollte Ihr Kind bei uns in Behandlung sein, werden Sie als Eltern intensiv angeleitet, um ihr Kind im Schulalltag und Zuhause bestens unterstützen zu können. Die Kosten für vom Arzt verordnete Therapien werden von Ihrer gesetzlichen Krankenkasse getragen. Falls Sie zuzahlen müssen (ab 18 Jahre), betragen die Kosten hierfür 10% vom Rezeptwert. Die privaten Krankenkassen zahlen ebenso für eine ergotherapeutische Behandlung. Fragen Sie im Zweifelsfall vorab bei Ihrer Kasse nach.

Das genaue Leistungsspektrum und mögliche Behandlungsmaßnahmen können Sie unter den einzelnen Bereichen nachlesen.